Unsere Entlassfeier toppt die EM!

 

P1010374P1010382Die Entlassfeier 2016 stand unter dem Motto „International“ und startete am Nachmittag mit dem traditionellen Abschlussgottesdienst in der Georgskapelle in der Fußgängerzone von Bergheim. Ingeborg Büttgen und ihre Religionsentlassschüler und -schülerinnen organisierten einen wunderschönen Abschlussgottesdienst zum Motto. Am frühen Abend zogen dann die Entlassschülerinnen und -schüler mit den 25 (!) Fahnen der Länder, aus denen unsere Abschlussschüler herkommen bzw. ihre Wurzeln haben, in die prall gefüllte Mensa ein. Begleitet wurde der Einzug vom Trommelwirbel unserer Sambatrommelgruppe. Mit 25 vertretenden Ländern toppten wir sogar die EM (24 Teilnehmer); parallel zur EM war jedoch Holland bei uns auch nicht am Start:) P1010475Die Schüler erschienen fast ausnahmslos in eleganter Abendrobe und gaben dem festlichen Anlass auch den besonderen Glanz. Einige Schüler trugen P1010463dabei ihre traditionelle Festkleidung aus ihrem jeweiligen Herkunftsland und gaben der Feier noch eine besonders festliche Note. Ganz international ging das Programm dann auch akustisch weiter; so wurde von der Gesangsgruppe von Frau Mertens das Bob Marley Lied ‚One love, one heart‘ in vielen verschiedenen Sprachen dargeboten. Die anschließenden Reden von Herrn P1010383Rößler, dem Beigordneten der Kreisstadt Bergheim, und von unserer Schulleiterin Bärbel Hilbricht-Gey lobten zum einen die erfolgreichen P1010398Abschlüsse unserer Entlassschüler, aber auch die geleistete Arbeit unserer vielen Kolleginnen und Kollegen, deren großes Engagement auch sehr zu den tollen Ergebnissen der Schüler beigetragen hat. Bevor es dann zur großen Zeugnisausgabe kam, stellten sich die Klassen noch einmal in kurzen Filmbeiträgen vor. So gab es viel zu lachen bei uralten Bildern aus den fünften Schuljahren der Klassen bzw. bei Fotos aus den kürzlich getätigten Klassenfahrten. Die Schüler nahmen jeweils stolz und mit Applaus bedacht ihre Zeugnisse entgegen. Der Dank P1010408der Schüler an ihre jeweiligen Klassenlehrer kam auch nicht zu kurz. Jede Klasse hatte nette Worte und ein Geschenk für ihre Lehrer vorbereitet. Als wären nicht schon genug Tränen geflossen, drückte unsere Kimberly (10A3) – auf dem Keyboard von Horst Schmitz begleitet – mit dem Lied ‚Imagine‘ von John Lennon noch mal mächtig auf die entsprechende Drüse. Riesig! Nach dem offiziellen Programm war, trotz brütender Hitze in der Mensa, noch lange nicht Schluss. Unsere Cateringgruppe um Randy P1010495Hasch zauberte ein internationales Büffet, das seinesgleichen sucht. Von syrischen Zitronenkuchen bis zu äthiopischen Reisbällchen gab es so ziemlich alles an Fingerfood aus aller Welt. Lecker!!! Einen Riesendank gilt Frau Hasch und den Mädels vom Catering! So wurde noch lange geplaudert, gegessen und über alte Zeiten philosophiert. Es kamen auch P1010423P1010396viele ehemalige Schüler zu diesem Anlass zur Schule und berichteten von ihren Werdegängen. Es war sehr spannend zu erfahren, was aus dem einen oder anderen so geworden ist. Ich hoffe, dass unsere jetzigen Entlassschüler ihren Weg erfolgreich gehen und P1010393sich dann auch regelmäßig in unserer Schule blicken lassen um zu berichten. Allen Entlassschülern wünsche ich alles alles Gute für ihre Zukunft und wie gesagt: Wiedersehen macht Freude.

Michael Frenz

P1010504

 

 

 

 

 

 

 

P.S. Weitere Bilder von dieser Entlassfeier gibt es ab Dienstag auf unserer Homepage unter Bildergallerien/Abschlussfeier2016

Hier gibt es noch einen wunderbaren Bericht über unsere Feier vom Bürgerverein Bergheim Süd-West!

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.