Unsere Schulsanitäter – Platz 1 bei den Herzhelden!

In der Woche  der Wiederbelebung hat die Stadt Bergheim einen Aufruf gestartet. Mit dem #BERGHEIMRETTET in dem Aufruf ging es darum Menschen in Not helfen zu können und zu wissen was zu tun ist. Unsere Schule nahm mit 15 Schülerinnen und Schülern aus den Schulsanitätskursen von Frau Meyer teil. Um 10 Uhr am 20.09.19 begann mit der Eröffnung durch den Bürgermeister Volker Mießeler die Herzhelden-Challenge für Kinder und Jugendliche. Es gab jeweils drei Teams; jedes Team musste jewals fünf Minuten abwechselnd eine Puppe mit Messgeräten wiederbeleben. Die Puppe hat die Tiefe und den Druck gemessen. Zudem gab es vor der Challenge eine Einführung für jeden Schüler. Die Challenge endete um 12 Uhr. Da die verschieden Schulen dicht  bei einander lagen mit den Ergebnissen bekam jede Schule einen Erste-Hilfe-Rucksack. Den ersten Platz machte die Erich-Kästner-Hauptschule. Zudem gab es noch viel Spannendes zu betrachten. Ein RTW (Rettungswagen) stand auf dem Gelände, den man sich anschauen durfte. Das MHK sowie die Rettungssanitäter waren sehr offen und haben Fragen beantwortet.

Wir sind solz darauf mit unserem Schulsanitäterkurs den ersten Platz gemacht zu haben!

Marvin Ehrlich (10A1)

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.