Schrittweise Wiederaufnahme des Schulbetriebs in der EKS

Nach Bekanntmachung des Ministeriums, öffnen die Schulen nun wieder schrittweise den Unterricht vor Ort. Das heißt konkret, dass die Schüler der Stufe 10 ab Donnerstag, den 23.04.2020, in der Kernzeit von 8:00 bis 13:00 Uhr in der Schule in Kleingruppen unterrichtet werden. Es sind alle Maßnahmen für einen „sicheren“ Unterricht getroffen worden.

Die Schüler, die mit dem Bus zur Schule kommen, beachten bitte den Ferienfahrplan, der dann noch Gültigkeit haben dürfte. Denkt bitte an die Abstandsregelung und die Empfehlung des Tragens eines Mundschutzes. Eine Ausweitung des ÖPNV wird gerade geprüft.

Für die Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 bis 9 bleibt die Schule leider weiterhin geschlossen. Ab dem 04.05.2020 ist dann die weitere Öffnung der Schule für die Schüler der Stufe 9 geplant.

Für alle Schülerinnen und Schüler, die die Schule besuchen sind alle ausgewiesenen Hygienemaßnahmen einzuhalten!!! Diese werden Euch umgehend nach Betreten des Schulgeländes erklärt!!! Da es hier um Gefährdung von Leben geht, tolerieren wir keinerlei Art von Missachtung unserer Hygieneregelungen innerhalb der Schule.

Ich wünsche Euch allen eine gesunde Zeit und wünsche mir momentan nichts mehr als Euch alle bald wieder gesund und munter hier in der Schule begrüßen zu dürfen!!!

Michael Frenz

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.